Unser Riviera Polo wurde ursprünglich für Daniel Craig geschneidert und ist ein Sinnbild für den James Bond-Style geworden. Aus atmungsaktivem Baumwollgewebe gefertigt hat es eine klare, zeitgenössische Ästhetik mit minimalen Verzierungen. Ein vielseitiges Bekleidungsessential.

Wir konzentrieren uns auf die Kombination einer feinen Passform mit unvergleichbarem Komfort seit unseren Anfängen in der Herstellung von Polohemden in den 50er Jahren. Mit der Meinung, dass die Piquébaumwolle, aus der moderne Tennishemden gefertigt waren, erstickend war, begann Hill einen Stoff zu entwickeln, der den Körper in der heißen Sonne der Riviera gekühlt und angenehm hält. Das Resultat war ein Baumwollgewebe, das nicht nur leicht, sondern auch atmungsaktiv und äußerst weich war. Es wurde auf Spitzenmaschinen in Nottingham gestrickt: dem Zuhause der englischen Spitzenindustrie und wurde Q (für Qualität) 75 genannt. Das Riviera Polo war geboren.

Riviera Polohemd

Das Riviera blieb von seiner Geburt bis genau 2006 unverändert, als die Oscar-preisgekrönte Kostümdesignerin Lindy Hemming beauftragt wurde, Daniel Craig für seine Rolle als Bond in Casino Royale auszustatten. Von unserer Fabrik in Long Eaton aus arbeitend haben wir gemeinsam das Riviera Polo geschneidert, um es dem Mann von Style und Action anzupassen: die Ärmel wurden verkürzt und der Schnitt wurde für die Betonung eines muskulösen Körperbaus an der Brust verschmälert.

Wir stellen seither unser Riviera Polohemd mit diesen verbesserten Maßangaben her. Ein moderner Klassiker an sich, tragen Sie es mit Chino-Hosen oder Jeans für den Inbegriff lässigen Styles.

Artikelnummer: MPOL1004-GNBH